Fingerverband
 

 

Bei einer blutenden Wunde machen Sie sich zunächst eine Wundkompresse je nach Größe der Wunde, indem Sie den Verband einige male falten.
Legen Sie die Kompresse auf die Wunde und halten das Ende mit einem der anderen Finger fest.
Wickeln Sie nun jeweils vor und hinter der Kompresse herum.

Reißen Sie das Ende einfach ab und streichen Sie es gut an.

Fertig ist der Fingerverband.